Informationen und Stellungsnahme zur Situation der letzen Wochen/Monate

Lieber Kunde, Lieber Interessent, einige kennen die Hintergründe zu unseren Lage in den letzten Wochen und Monaten, andere Lesen, was der ein oder andere meint zu wissen. Wir möchten euch jetzt informieren wie es war und wie es ab sofort weiter geht. Wir hatten einen Pflegefall in der Familie welcher letztendlich mit dem Tod endete, das hat uns wahnsinnig viel Kraft und Zeit gekostet. Zudem hatten wir auch selbst in der Familie Corona Positiv mit dem damit verbundenen Ausfall und der Quarantäne. Für uns war 2020 ein sehr ereignisreiches Jahr, leider waren es überwiegend negative Ereignisse. Dadurch sind wir in Rückstand mit euren Bestellungen geraten, was bei dem Bestellaufkommen nicht gerade wenig ist und wieder von uns aufgeholt werden musste. Wir sind in den letzten Zügen wieder mit den Bestellungen auf Stand zu kommen und denken in den nächsten 2-3 Wochen auch wieder unsere Lieferzeiten auf 4 Wochen reduzieren zu können beim Futter gelten natürlich unsere 1-10 Tage.

Was wir damit sagen wollen, wir sind wieder zurück und wollen wie Ihr es von uns kennt wieder bauen und liefern in der gewohnten Qualität und dem bekannten Service.

Zum Thema Erreichbarkeit:

Auf Grund dessen, das wir die Rückstände wieder aufholen mussten, waren wir mehr in der Halle und haben alle Energie reingesteckt um wieder auf Stand zu kommen und da die Halle nicht mehr direkt neben dem Büro ist, war die Erreichbarkeit nicht mehr in dem Umfang gegeben.

Wir wissen, das wir durch das Ganze negative Stimmen bekommen haben, aber jeder kann sich sicher sein, das er seine Ware erhält. Wir sind und bleiben ein kleiner Familienbetrieb und haben nur entsprechende Kapazitäten und demzufolge kann es sein, das es sich das ein oder andere Mal auch etwas verzögert. Wir werden es in jeden Fall besser kommunizieren und werden auch besser erreichbar sein. Bevor Ihr euch von negativen Bewertungen, irritieren lässt, fragt bei uns an wenn Zweifel oder Fragen sind.

Wir danken allen für das entgegengebrachte Verständis und hoffen auf euer Vertrauen.

Fresco - Die BARF Wurst Complete-Menü Rind mit Karotten, Birnen und Grünlippmuschel

Fresco - Die BARF Wurst Complete-Menü Rind mit Karotten, Birnen und Grünlippmuschel
2,49 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bau- / Lieferzeit ca. 6 - 8 Wochen

Inhalt:

  • FR10949
Feines Rind trifft auf frische Karotten, Birnen und – für eine optimale Nährstoffversorgung... mehr
Produktinformationen "Fresco - Die BARF Wurst Complete-Menü Rind mit Karotten, Birnen und Grünlippmuschel"

Feines Rind trifft auf frische Karotten, Birnen und – für eine optimale Nährstoffversorgung – Grünlippmuschel: Die FRESCO BARF-Menüs in der praktischen Wurst-Form bieten wie gewohnt hochwertige Complete-Menüs, nur haben wir die frischen Zutaten kurzerhand „verwurstet“.

Zusammensetzung
:
25% frisches Muskelfleisch vom Rind, 12% frische Rinderlunge, 9% frisches Rinderherz, 9% frische Rinderniere, 5% Karotten, 4% frischer Rinderpansen, 4% frische Rinderleber, 3% Birnen, 0,04% Grünlippmeermuschelextrakt.

Futterumstellung
- BARF Würste können als feine Belohnung für zwischendurch oder als Hauptmahlzeit gefüttert werden.
- FRESCO empfiehlt eine sofortige Futterumstellung.
- Eine Mahlzeit auslassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem FRESCO-Futter starten
- Die ersten 14 Tage eine einzelne Sorte füttern, damit sich der Hundemagen an das Futter gewöhnen kann
- Nach zwei Wochen empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.

Zubereitung
- Wurst öffnen, die gewünschte Menge mit einem Messer abschneiden und fertig!

Lagerung
- Würste vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt lagern.
- Geöffnete Würste können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.

Zusammensetzung:

Frisches Muskelfleisch vom Rind (25%)
Für den Aufbau und Erhalt von Organen, Muskeln und die Funktionstüchtigkeit von Enzymen benötigt der Hund Proteine. Fleisch ist ein guter Proteinlieferant, denn es enthält alle essenziellen Aminosäuren im richtigen Verhältnis zueinander und verfügt somit über eine hohe biologische Wertigkeit. Im Weiteren enthält Fleisch Eisen, Zink, Selen und B-Vitamine.

Frische Rinderlunge (12%)
Rinderlunge ist besonders mager und proteinreich. Proteine sind verantwortlich für den Aufbau und Erhalt von Organen, Muskeln und die Funktionstüchtigkeit von Enzymen sind.

Frisches Rinderherz (9%)
Rinderherz besteht hauptsächlich aus Muskeln, also Fleisch. Es ist sehr proteinreich und enthält dabei kaum Fett. Es liefert hochwertiges Biotin und Kalium.

Frischer Rinderniere (9%)
Rinderniere ist besonders proteinreich, enthält aber wenig Fett, sie enthält viel Natrium, Vitamin B12 und Biotin.

Karotten (5%)
Sie enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe (v.a. Kalium). Außerdem enthalten sie Saponine und Flavonoide, die appetitanregend und verdauungsfördernd wirken.

Frischer Rinderpansen (4%)
Grüner Pansen vom Rind ist besonders hochwertig, weil er die bereits vorverdauten Grünpflanzen der Futtertiere enthält. Die Bakterien im Rinderpansen haben diese bereits aufgeschlossen und in hochwertiges Protein umgewandelt. Er hat eine wichtige fördernde Wirkung auf die Verdauung des Hundes.

Frische Rinderleber (4%)
Rinderleber ist besonders wertvoll, da sie viel Eisen und viele Vitamine (A, B 2, B 12, Biotin etc.) enthält.

Birne (3%)
Birnen enthalten Vitamin C, 4 Vitamine B, viel Kalium, Magnesium, Kalzium, Phosphor, Zink, Kupfer, Eisen, Jod.


Grünlippmeermuschelextrakt (0,04%)
Grünlipp-Meermuschelextrakt unterstützt die Stabilisierung des Bindegewebes und des Knorpelaufbaus und kann damit für eine höhrere Gelenkbeweglichkeit und die Stärkung der Gelenke sorgen.

Weiterführende Links zu "Fresco - Die BARF Wurst Complete-Menü Rind mit Karotten, Birnen und Grünlippmuschel"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fresco - Die BARF Wurst Complete-Menü Rind mit Karotten, Birnen und Grünlippmuschel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen